Video: Keyword Mapping für SEO

Durch Keyword Mapping deine SEO-Kampagne in geregelte Bahnen lenken

Abonnieren Sie jetzt gleich unseren YouTube-Channel,
damit Sie keinen SEO-Nugget verpassen!


Keyword Map

Whiteboard zum Thema: Keyword Map: Strukturiere deine SEO-Kampagne für maximalen Erfolg

Wenn deine Webseite eine gewisse Anzahl an Seiten und Keywords übersteigt, verliest du schnell den Überblick. Deswegen behandle ich in diesem Video das Thema Keyword Mapping. Eine Keyword Map hilft dabei die Übersicht zu bewahren und ist mit den richtigen Daten befüllt ein überaus mächtiges Werkzeug zur Lenkung der SEO-Kampagne.

Was ist eine Keyword Map?

Idealerweise hast du für jedes Keyword, das du bei Google ranken willst, eine passende Landingpage. Damit du immer alles im Blick hast, benötigst du ein Keyword Map. Dieses Dokument enthält:

  • Welche Seite soll für welches Keyword ranken?
  • Bewertung des Optimierungs-Situation
  • Soft-Metriken wie Klickrate, Aufenthaltsdauer, etc
  • Keyword Rankings

Wieso brauche ich eine Keyword Map?

Vor allem wenn das eigene Webprojekt größer wird, verlierst du schnell den Faden. Es kommen die folgenden Fragen auf:

  • Habe ich für diesen Suchbegriff bereits eine optimierte Landingpage?
  • Wie soll intern verlinkt werden?
  • Wo besteht Potenzial für Quick Wins, die schnell zu mehr Traffic über Google führen?
  • Welche Seiten sind Unicorns und welche so gar nicht?
  • Welche SEO-Maßnahmen haben wo am meisten Einfluss?
  • Rankt die falsche Seite für ein wichtiges Keyword und versaut mir so die Conversion Rate?

Welche Spalten sind in meiner Keyword Map sinnvoll?

Ich bin ein großer Fan von sinnvollen Daten. Je weniger, desto besser. Ansonsten hast du schnell zu viel Information auf einen Haufen, die du nicht interpretieren kannst und deswegen ignorierst. Diese Spalten würde ich dir in der XLS empfehlen:

  • Wunsch-URL
  • Ranking-URL
  • Keyword
  • Suchvolumen
  • Klickpreis
  • Klicks
  • Impressionen
  • Klickrate
  • Durchschnittliche Position
  • Datum letzte Aktualisierung / Optimierung
  • Snippet-Bewertung
  • Content-Bewertung
  • Ladezeit
  • Durchschnittliche Aufenthaltsdauer
  • Anzahl interne Links
  • Domain Pop
  • URL Rating / Domain Authority

Als Zeitraum ist aus meiner Sicht 30 Tage sinnvoll.

Dies und mehr lernst du im Video. Enjoy!