Der Erfolg eines Online-Shops ist heutzutage stark abhängig vom Traffic über Suchmaschinen. Um eine möglichst große Reichweite zu erzielen, muss neben Affiliate Marketing und Suchmaschinenwerbung (Google AdWords), auch aktive SEO für den Online-Shop betrieben werden. Im Vergleich zu Firmenwebseiten, Blogs und Affiliate Projekten ist eine SEO-Kampagne für einen Online-Shop aber deutlich komplexer und aufwändiger. In unseren Ratgebern bekommen Sie einen tiefen Einblick in die Materie

Content Marketing für Online-Shops

Warum E-Commerce SEO eine Herausforderung ist

  • Niemand will auf einen Shop verlinken, außer er ist ein Affiliate und bekommt eine Provision.
  • Es müssen meist große Mengen an Inhalten erstellt werden.
  • Es müssen teilweise sehr viele Seiten optimiert werden.
  • Online-Shops laufen immer Gefahr in die Fänge des Panda Filters zu geraten.
  • Alle Landing Pages müssen perfekt zur Suchintention passen: Sucht der Nutzer nur Informationen oder ist er bereit zu kaufen?

Auf den Fokus kommt es an

  • Landing Pages bestimmen, voneinander abgrenzen und optimieren
  • Spam und kurzsichtige Linkaufbaumethoden vermeiden
  • Interne Verlinkung ist die wichtigste Linkaufbaumethode für Shops
  • Mehr aufklärende Inhalte, weniger Werbung